Das Borbarad-Projekt

Übersicht und Suche Abenteuerforum Kampagnenforum Allgemeines Forum

Betreff: Modell für alle: Seeschlangenfriedhof

[  Seiten 1 2 3 ... 9 10 11 |  Index ]

FelixG

[ 21-01-09 | 00:58 | #46 ]

@Fieser Meister
Leider habe ich die Synergieeffekte bei der Zustimmung eine zweite Gruppe zu beginnen überschätzt. Diese ist erheblich viel schneller (2 Wöchentliche Ganz-Sonntags-Sitzungen) und hat die andere Gruppe (1-2 Wöchentliche Dienstag-Abends-Sitzungen) eingeholt, so daß sie jetzt beide gerade gleichzeitig den Maraskansund überqueren. Dabei auseinanderzuhalten, bei welcher Gruppe welche NSC wo aufgetreten ist, was er zu wem in der Gruppe gesagt hat und welcher Char was weiß und will kann einen völlig wahnsinnig machen.

@Darnok
Ich würde das Modell nur unter dem Eid aus der Hand geben, das es Anfang Februar wieder hier ist (Exakt am 9.). Gerade erstgenannte Gruppe kann durch die dann beginnenden, noch häufigeren Spielsitzungen und ihren Chars, die eine gute Chance haben schnell durch den Dschungel zu kommen, dann fertig sein.

Darnok

[ | url | 22-01-09 | 20:03 | #47 ]

Gut, bis zum 9.2 ist das sicher nichts. Ich bin mir ja nicht mal sicher ob wir bis dahin überhaupt wieder spielen, ihr habt offensichtlich einen deutlich schnelleren Rhytmus als wir.

Kay

[ | 25-01-09 | 18:20 | #48 ]

Hallo, Hüter des Seeschlangenfriedhofs,

ich würde das Model auch gerne nutzen, allerdings schieben wir noch "Unter dem Adlerbanner" ein, bis es nach Maraskan geht. Sollte sich das Modell dann noch hier im Umkreis befinden - ich wohne in Köln, also fast "um die Ecke" - könnte ich jederzeit angesprintet kommen.

Darnok, ich will Dir nicht in die Quere kommen, schließlich hast Du zuerst angefragt, aber ich melde mich mal an, falls Du das Transportproblem nach Dresden nicht gelöst bekommst.

Felix.

[ 14-05-09 | 13:50 | #49 ]

Hallo,

seit einer Nacht wartet das Model in Heidelberg nach zwei weiteren Schlachten auf einen neuen Spielleiter bzw eine neue Spielleiterin.
Bitte per Mail bei mir ( Felix [punkt] Grimbo [At] web [punkt] de) melden.

Freude

[ 14-05-09 | 22:22 | #50 ]

OMG Heidelberg....und ich bin mitten in der Phili....dabei ist HD keine Viertelstunde weg.....Wer weiß wohin ich fahren muss, wenn ich mal in PdG angekommen bin....nja...mir bleibt nichts anderes übrig als abzuwarten *grmpf*

be''agel

[ 15-05-09 | 15:26 | #51 ]

Muhhaha, ich bin in Karlsruhe, bzw Neustadt, ich kann da fast hinlaufen :-)

Leider bin ich noch weit von PDG weg, wir haben gerademal AOE bis Runhag gespielt.
Ich schließe mich den Gebeten meiner Vorschreiber an, das das Modell in meiner Nähe ist wenn wir dorthin kommen

Jonathan Administrator des Borbarad-Projekts

[ | url | 16-05-09 | 12:38 | #52 ]

Wenn Felix Platz hat es noch eine Weile zu bewahren???
Sonst muesste man eine Zwischenloesung finden...

Gruesse
-Jonathan

Felix.

[ 16-05-09 | 13:31 | #53 ]

Zeit und Raum hätte ich, wenn es keineR braucht steht es halt bei mir im Keller.

bea''gel

[ 26-08-09 | 17:40 | #54 ]

So, meine Gruppe fliegt beim nächstenmal aus Arras de Mott raus, und wir werden vielleicht noch fertig. Es dauert nichtmehr allzulang. Ich melde mich wenn wir PdG anfangen...

Felix.

[ 27-08-09 | 08:40 | #55 ]

Wenn ihr glück (und lange Spieltage) habt, könnt ihr dGL und die Hochkönigswahl in zwei Sitzungen spielen ...
Das Model liegt hier aber mind. noch ein Jahr trocken im Keller...

Freude

[ | url | 27-08-09 | 11:43 | #56 ]

Wollte nur mal an Felix schreiben, dass ich das Modell an mich nehmen würde, sollte es mal von Nöten sein eine Zwischenlösung (sprich aus Platzmangel etc.) finden zu müssen. Bin etwa 15km weg von Dir. Gruß
Freude

Leo

[ 14-09-09 | 00:46 | #57 ]

Wollte auch nur mal anmelden, daß wir vor kurzem GM abgeschlossen haben. Derzeit schieben wir (mitten in dGL) zwar noch "die Kanäle von Grangor" ein, und dann kommt PdG.

Feyamius

[ | 14-09-09 | 02:39 | #58 ]

Was ist eigentlich mit dem Modell von Arras de Mott?

Adrian

[ 14-09-09 | 12:57 | #59 ]

Ich fage diesen Samstag PDG an, wollte fragen wo sich das Modell im Moment befindet um abschätzen zu können ob es sich lohnt es abzuholen.

Grüße Adrian

bea''gel

[ 14-09-09 | 20:01 | #60 ]

Soweit ich weis ist das immernoch in Heidelberg. Da es noch einige Zeit dauern wird bis wir am Friedhof sind, kannst du es von mir aus auch gerne haben.

Das Modell von Arras de Mott wurde auf einem Con für ein Spottgeld versteigert, und seitdem wohl auf irgendeinem Schrank...

[  Seiten 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11Index ]

Antwort schreiben

Wenn dies dein erster Beitrag ist, lies bitte die Forums-FAQ! [ link ]

Name

E-Mail

URL

Text

Anti-Spam

(Anti-Spam Massnahme: Bitte oben die ersten 4 Buchstaben des Alphabets eingeben!)

fett = [b] ... [/b]
kursiv = [i]... [/i]
Hyperlink = [url=http://www.xyz.de] ... [/url]
Meisterinformationen = [MI] ... [/MI]
quote-Umgebung = [quote] ... [/quote]