Das Borbarad-Projekt

Übersicht und Suche Abenteuerforum Kampagnenforum Allgemeines Forum

Betreff: Modell für alle: Seeschlangenfriedhof

[  Seiten 1 2 3 ... 9 10 11 |  Index ]

Azzrael

[ 03-03-12 | 23:22 | #106 ]

ok, dass klingt trotzdem machbar ;)
Ich schreibe dir eine Mail wenn ich weiß ob das gute Stück noch innerhalb des Zeitrahmes von PdG bei mir ankommt.

Spielleiter

[ | 05-03-12 | 00:11 | #107 ]

Aktuell befindet sich das Modell bei Alarion (Mail auf Seite 7) im Münsterland.

Das Kommentieren schiebe ich schon lange vor mir her, hier zumindest schon mal benannte Bilder:
http://www.pic-upload.de/gal-67674/6dkrhc/1.html
Fragen dazu gerne hier.

Alle bisher genannten Gegenstände sind noch dabei, weitere habe ich hinzugefügt:
Einige Muscheln, Entfernungsmesser sowie Figuren für Tuur-Amash (dem fehlen zumindest 7 Hörner und die 3. Dimension) und Thengar (naja, meine erste Zeichnung, sieht aber mehr nach Schmied mit 2H-Hammer aus als der Thorwaler mit Schild).

Die Entfernungsmesser sind Fäden, im Maßstab 2cm=1Schritt und nicht zu sehen, auch viele weitere Figuren haben es nicht in vertretbarer Qualität auf die Bilder geschafft.

Die Pinne standen für die Helden, die bei uns normaler Weise in eine Korkplatte gedrückt werden und hier zur Schonung des Materials auf Cent-Stücke geklebt waren.

Hier noch einige Erfahrungen:
Die Vorbereitung des Tempel-Inneren inklusive Fahrt zur Abholung, Ausarbeitung von Szene, Charakteren, Musik und Raumgestaltung, Lesen, Schreiben, Malen, Basteln... hat mich ca. 9 Tage Vollzeit gekostet. Die Paktierer und Magier waren Zeitfresser. Den Raum mit blauen Stoffen abzuhängen und nur gedimmtes Licht einzusetzen fand ich gut und einfach.
Drumherum habe ich den Weg frei geräumt, so dass das Modell von jeder Seite zugänglich war. Leider hatte damit nicht mehr jeder Spieler einen Sitzplatz - auch ich nicht, doch musste ich ohnehin oft stehen.
Der blauen Lampe hatte ich einen Stuhl gegönnt, sie stand darauf noch auf einem Rucksack um die richtige Höhe zu haben. Das ganze ließ sich mit blauem Stoff gut abtarnen, auch ohne nach 8 Stunden zu heiß zu werden.
Die Notizen zu den zahlreichen Besonderheiten der einzelnen Gebiete haben deutlich mehr Platz auf dem Meister-Tisch beansprucht als sonst.

Fazit: Anstrengend aber gut!
Danke nochmal an Garfield für das Modell!

Beitrag editiert am 5.3.2012 um 0:13 Uhr.

Alarion

[ | 29-05-12 | 22:50 | #108 ]

So,

nach einem herrlichen Wochenende sind wir fertig geworden. Es war fantastisch. Auch wenn ich ihm nachtrauern werde, benötigen wir das Modell nicht mehr. Daher möchte ich es gerne anderen zur Verfügung stellen, die dieses Abenteuer noch speilen werden.

Dem Erbauer des Modells und allen vorherigen Nutzern möchte ich gerne herzlich "Danke" sagen!!!!

An alle anderen zukünftigen Nutzer: Meldet euch gerne. Das Moddel befindet sich im Münsterland (NRW).

Grüße Alarion

Severin

[ | 30-05-12 | 13:30 | #109 ]

Wir beginnen in ca. 4-8 Wochen (nagut, Sommerflaute also 8 Wochen) mit PdG. wie lange ich dann bis zum Finale brauche, kann ich noch nicht genau abschätzen.

Wie habt ihr das Modell denn verwendet? Um den Kampf am Seeschlangen-Friedhof anschaulich darzustellen? Gehören die Papierfiguren auf den Bildern dazu oder mache ich mir die selber? Grundsätzliches Interesse hätte ich glaube ich. Ein paar Infos zum Ablauf wären nett.

Wir spielen immer in Bremen bzw. dort in der Nähe, wie würde ich das Ding, wenn es zur Verfügung steht denn hierher bekommen?

MfG Severin

Avaron

[ | url | 01-06-12 | 15:07 | #110 ]

Seid gegrüsst,

wir spielen momentan die Anreise auf Maraskan heute und morgen geht es weiter, so dass es zeitlich genau passen würde wenn ich für die nächsten Spielabende das Modell zur Verfügung hätte. Mail an Alarion geht gleich auch raus, Münsterland ist ja quasi direkt bei mir ;)

Gehabt Euch Wohl!
Gez. Avaron

Spielleiter

[ | 07-06-12 | 12:31 | #111 ]

@Severin: Ja, für die Darstellung des Kampfes ist es gut geeignet. Was so alles dabei ist, kannst du in diesem Thread nachlesen. Bilder mit Beschreibung finden sich in der Galerie:
http://www.borbarad-projekt.de/index.php?page=themen_bkgalerie&chapter=7#inhalt

Beitrag editiert am 7.6.2012 um 12:32 Uhr.

Avaron

[ | url | 05-07-12 | 10:04 | #112 ]

Leider hat sich Alarion nicht gemeldet... konnte meine Spieler nicht weiter leider vertrösten und haben deshalb ohne das Modell weiter gespielt. Somit ist das Modell immer noch bei Alarion.

Gehabt Euch Wohl!
Gez. Avaron

Alarion

[ | 19-07-12 | 21:43 | #113 ]

Ja, ich habe es immer noch und ich gebe es gerne ;-)
Beachtet bitte die Endung ".net" in meiner Email oder geht einfach auf den Mail-Link... ;-)

Alarion

Brunchan

[ 22-07-12 | 02:55 | #114 ]

Würde als nächste Interesse an dem Model bekunden weiß jedoch noch nicht genau wann, wohl im nächsten Monat. Ich würde mich dann nochmal melden.
Wo befindet sich das Model denn, also Regional?

Brunchan

[ 22-07-12 | 02:56 | #115 ]

Würde als nächste Interesse an dem Model bekunden weiß jedoch noch nicht genau wann, wohl im nächsten Monat. Ich würde mich dann nochmal melden.
Wo befindet sich das Model denn, also Regional?

Brunchan

[ | 16-08-12 | 23:41 | #116 ]

So das Modell befindet sich jetzt bei mir, in Brühl bei Köln.
Sieht klasse aus, ich freu mich schon. :)

Severin

[ | 03-07-13 | 14:58 | #117 ]

Moin zusammen,

ich stelle grade fest, dass ich mich bei meinem letzten Beitrag hier (Mai ''12) deutlich verschätzt habe, wir haben erst deutlich später mit PdG angefangen.

Evtl. wird in zwei Wochen der Seeschlangenfriedhof erreicht. Daher mal meine Frage, wo das Modell sich derzeit befindet? Wenn es nicht zu weit weg ist, könnte das noch was werden, sonst wird das wohl zeitlich nichts (Beruf, Kinder usw.)

Brunchan

[ | 26-08-13 | 00:31 | #118 ]

Hi,

das Modell ist immernoch bei mir in Brühl.

Severin

[ | 26-08-13 | 09:15 | #119 ]

Danke für die Rückmeldung. Aber wir haben nun den Seeschlangenfriedhof grade hinter uns gelassen, heute Abend folgt wohl der Sturm auf den Palast, wenn sich meine Spieler nicht noch so viel andere Sachen überlegen, während sie auf die Praioten warten.
Brühl wäre aber auch etwas weit weg für ne kleine Spritztour gewesen, von beinahe Bremen aus.

Ymir

[ 13-10-13 | 11:28 | #120 ]

Moin,

Habe auch gerade ein Bespielbares Diorama fertiggestellt. Bei Interesse könnte ich ja mal erste Bilder hochladen.

Ymir

[  Seiten 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11Index ]

Antwort schreiben

Wenn dies dein erster Beitrag ist, lies bitte die Forums-FAQ! [ link ]

Name

E-Mail

URL

Text

Anti-Spam

(Anti-Spam Massnahme: Bitte oben die ersten 4 Buchstaben des Alphabets eingeben!)

fett = [b] ... [/b]
kursiv = [i]... [/i]
Hyperlink = [url=http://www.xyz.de] ... [/url]
Meisterinformationen = [MI] ... [/MI]
quote-Umgebung = [quote] ... [/quote]